Rückenkurs

Rückenschmerzen, wer kennt sie nicht? Fast jeder Mensch leidet im Laufe seines Lebens darunter. Die beste Vorbeugung ist regelmäßige Bewegung. Doch nur wenige schaffen es, diese im Alltag umzusetzen. Die Teilnahme am Kurs stärkt gezielt Ihren Rücken und hält Sie damit langfristig schmerzfrei.

Kurse:

Montag, 08.10. bis 17.12.2018, 18:00 – 19:00 Uhr / 10 Einheiten à 60 Minuten *

Donnerstag, 11.10. bis 20.12.2018,18:00- 9:00 Uhr / 10 Einheiten à 60 Minuten *

Montag, 21.01. bis 01.04.2019, 18:00 – 19:00 Uhr / 10 Einheiten à 60 Minuten *

Donnerstag, 24.01. bis 04.04.2019,18:00- 9:00 Uhr / 10 Einheiten à 60 Minuten *

Montag, 29.04. bis 15.07.2019, 18:00 – 19:00 Uhr / 10 Einheiten à 60 Minuten *

Donnerstag, 02.05. bis 25.07.2019,18:00- 9:00 Uhr / 10 Einheiten à 60 Minuten *

 

Anmeldung und Informationen:

Thomas Klein
E-Mail: info@firmovo.de
Telefon: +49 89 20048013
Mobil: +49 173 3753964

Anmeldung unter www.firmovo.de

Zur Person:

Thomas KleinThomas Klein hat Sportwissenschaften mit dem Schwerpunkt Prävention und Rehabilitation an der TU München studiert und mit Diplom abgeschlossen. Seit Beendigung des Studiums arbeitet er als freiberuflicher Sportwissenschaftler im Bereich der Gesundheitsförderung. Zu seinen Tätigkeitsfeldern zählen die Implementierung und Verankerung eines bedarfsorientierten und kostenoptimierten Betrieblichen Gesundheitsmanagements, die Planung und Durchführung von Betrieblichen Gesundheitsförderungsprogrammen, die Organisation und Durchführung von Gesundheitstagen und Kursprogrammen sowie Vorträge zum Thema Betriebliche Gesundheitsförderung.

 

 

4984

Katrin Göing hat Sportwissenschaft (B. Sc.) an der TU in München studiert. Zu ihren Schwerpunktfächern zählten
Prävention, Gesundheitsförderung und Trainingstherapie.
In weiteren Fortbildungen erwarb Sie zudem Zusatzqualifikationen im Bereich des Functional- Trainings in der Sportrehabilitation, der Rückenschule und des Nordic Walkings.
Sie arbeitet seit
Abschluss Ihres Studiums als freiberufliche
Sportwissenschaftlerin in verschiedenen Bereichen der Prävention und Gesundheitsförderung.

 

*Die Kursgebühr beträgt 100 Euro. Der Kursleiter ist zertifiziert, sodass die Möglichkeit einer Kostenerstattung der Krankenkassen gegeben ist. In der Regel werden 80 Prozent der Kursgebühr von den gesetzlichen Krankenkassen an die Teilnehmer zurückerstattet.