menu
22. Januar 2019

Kleider-Tauschbörse

Wer hat nicht das eine oder andere Kleidungsstück im Schrank, das zwar   noch gut erhalten ist, aber einfach nicht mehr getragen wird? Stattdessen ist man vielleicht auf der Suche nach „dem Einen“, das sich nicht einfach so beim Shoppen finden lässt.

Aus diesem Grund bieten wir nun eine wundervolle Alternative: eine Kleider-Tauschbörse!

Wir machen Platz im Kleiderschrank und begehen ein stressfreies Shopping der etwas anderen Art.

Bringen Sie einfach Ihre Fehlkäufe oder -geschenke und tauschen Sie ungeliebte Winter- und Sommersachen gegen „neue“ Liebhaberstücke.

Getauscht wird gut erhaltene, saubere Kleidung für Mann, Frau und Kind, aber auch Accessoires wie Hüte, Schals, Gürtel, sowie Spielzeug und Bücher sind gern gesehen!

Es darf nach Lust und Laune getauscht werden. Und bei einer guten Tasse Kaffee oder Tee (gegen Spende) macht das Stöbern gleich noch mal so viel Spaß!

Samstag, 26.01.19, 14.00 – 17.00 Uhr

(Kleiderabgabe jeweils von 14:00 – 16:00 Uhr)

Bitte beachten: Dies ist eine Tauschbörse und keine Abgabestelle für Altkleider.

Es ist zwar in erster Linie eine KLEIDER-Tauschbörse,
doch ausnahmsweise möchten wir an dieser Stelle
einen kleinen Aufruf starten:

Solltet ihr noch weiße Gardinenstores daheim haben, nehmen
wir diese bei unseren kommenden Events ebenfalls gerne an,
da wir Jutta sehr gern bei ihrem zukunftsweisenden Projekt
unterstützen möchten.
Näheres hierzu könnt ihr hier erfahren: www.rebeutel.de !

Vorgabe: Es ist mindestens ein gut erhaltenes, sauberes Kleidungsstück zum Tauschen mitzubringen, maximal jedoch höchstens eine gefüllte Einkaufstasche. Die vergangenen Male sind so viele Interessierte teils mit div. randvoll gefüllten Kartons zu uns gekommen, dass wir die Vielzahl an Kleidung nicht mehr im übersichtlichen Rahmen bewältigen konnten. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

29. November 2018

Plätze frei – Französischkurs

Schnellkurs für Anfänger ohne Grundkenntnisse

Sie wollten immer Französisch lernen? Ihnen gefällt einfach die Sprache? Sie fahren in Urlaub nach Frankreich und  möchten im Restaurant schön bestellen? Sie haben sich verliebt und brauchen Grundkenntnisse!

Ich biete ein leichtes Lernen an, eine unterhaltsame Atmosphäre und unkomplizierte Grammatik!

Mittwochs  20:00 – 21:00 Uhr

Kennenlerntreffen am Mittwoch, 05.12.18

Erste Stunde als Schnupperstunde : 10 Euro

15 Euro/Stunde je nach Teilnehmerzahl

 

Anmeldung und Information:

valcoursfr@gmail.com

01734440450

 

 

Zur Person:

Ich  bin Französin und lebe seit 25 Jahren in München. Ich habe ein Masterstudium in Fachübersetzung Deutsch und Englisch und viel Erfahrung im Unterrichten.

27. November 2018

Kindersachenflohmarkt

In unserem Nachbarschaftstreff findet am 08.12.2018 von 10.00 – 12.30 Uhr ein großer Kindersachenflohmarkt statt. Verkauft wird alles rund ums Kind.

Schwangere dürfen bereits ab 9.30 Uhr in Ruhe bei uns stöbern.

Sie sind herzlich eingeladen, bei uns vorbeizukommen!

Wieder mit dabei: Unser beliebtes Kaffee- und Kuchenbuffet

 

 

 

 

19. November 2018

Neue Yogakurse starten im Januar

Im Kurs ist Raum, die Facetten des Yoga spielerisch zu erleben. Dabei beschäftigen wir uns mit Aspekten der Yogaphilosophie, den Körperhaltungen und Atemtechniken und richten unseren Geist aus. Dynamische, fließende Bewegungsabläufe wechseln sich ab mit Haltungen, in denen wir länger verweilen. Yoga ermöglicht, sich besser wahrzunehmen und bewusster zu (er)leben.

Aktuelle Kursdaten

Montag, 07.01. bis 08.04.2019
08:15 bis 09:15 Uhr, 12 Termine (kein Kurs am 11.02. und in den Faschingsferien)

Montag, 07.01. bis 08.04.2019
18:45 bis 20:00 Uhr, 12 Termine (kein Kurs am 18.03. und in den Faschingsferien)

Mittwoch, 09.01. bis 10.04.2019
18:00 bis 19:15 Uhr, 12Termine (kein Kurs am 20.03. und in den Faschingsferien)

Mittwoch, 09.01. bis 10.04.2019
19:30 bis 20:45 Uhr, 12 Termine (kein Kurs am 20.03. und in den Faschingsferien)

 

Anmeldung und Informationen:

Diana Neumair
E-Mail: d_scharl@hotmail.com
Telefon: +49 89 42045115

15. November 2018

Babymassage

In diesem fortlaufenden Kurs steht der Bindungsaufbau durch Berührung im Mittelpunkt. Sie erlernen die Techniken der indischen Babymassage nach Frédérick Leboyer, kombiniert mit Elementen aus dem Baby-Yoga und pädagogischen Ansätzen aus der Bindungstheorie.

Stärken auch Sie die Beziehung zu Ihrem Baby und schenken Sie ihm Geborgenheit – mit Berührungen, die Bindung schaffen.

Sie können mit der Babymassage ab der vierten Lebenswoche beginnen und sie in diesem Kurs bis zum Krabbelalter des Kindes fortführen.

Dienstag, 14:00 – 15:00 Uhr
20.11.18 – 04.12.18

50€ (Kursblock von 3 x 60 Minuten)

Bitte ein Handtuch und ein Baby-Öl  (Mandelöl, Jojobaöl, Olivenöl,Calendulaöl etc.) mitbringen.

 

Information: Nachbarschaftstreff Trudering

info@nt-trudering.de, 089-43665780

 

 

25. Oktober 2018

Truderinger Künstlermarkt

Künstler aus München und dem Umland stellen sich und ihre handgefertigten Unikate in gemütlicher Atmosphäre vor.

Sonntag, 18.11.18, 11:00 –18:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie fertigen selbst Stücke in Handarbeit und wollen diese ausstellen und verkaufen? Melden Sie sich bei uns!

Information: Julia Bricha, truderinger-kuenstlermarkt@web.de, 0171-7827414

1. Oktober 2018

Vortrag: Falsche Polizisten und Handwerker

Ein Vortrag für Senioren und Seniorinnen, organisiert vom Seniorenbeirat der Stadt München.

Aktuell häufen sich die Fälle falscher Polizisten und Handwerker in München. Insbesondere Senioren werden oft Opfer. Welche Vorgehensweisen und Strategien die Trickbetrüger verfolgen und wie man sich dagegen schützen kann, erfahren Sie in diesem Vortrag.

Die neueste Masche von Betrügern ist, sich als Polizisten oder Handwerker auszugeben und so Zutritt zu Wohnungen und Häusern zu erlangen. Oft wird das per Telefonanruf vorbereitet, der Anrufer gibt sich als Kriminaler aus und auf dem Display erscheint die vertrauenserweckende Nummer 110. Dabei würde die Polizei niemals von dieser Nummer aus anrufen!
Das ist eine reine Notrufnummer. Über diese und ähnliche Trickbetrügereien wird der penisionierte Polizist und erfahrerne Referen Herbert Topfstädt berichten, außerdem wie man solche Betrüger erkennen kann uns sich schützt. Aber auch der klassische Einbruch ist ein Thema.

Referent: Herbert Topfstädt, ehem. Polizeihauptkommissar

 

Mittwoch, 17.10.2018, 15 Uhr

30. Juli 2018

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn, liebe Kolleginnen und Kollegen,

unser Projekt „Die Teilgeber“ mit der Ausstellung „Mein Nachbar aus…“ wurde aus über 1.000 Einreichungen für den Deutschen Nachbarschaftspreis 2018 nominiert. Unser Projekt ist damit unter den Besten Bayerns und eines von deutschlandweit 104 nominierten Projekten. Darauf sind wir sehr stolz!

Jetzt brauchen wir eure Unterstützung!
Bitte stimmt bis zum 22. August für uns ab unter:
www.nachbarschaftspreis.de/de/Die-Teilgeber/
Bitte teilt unseren Aufruf auch in euren Netzwerken.
Lasst uns gemeinsam den Publikumspreis nach München holen!

Ende August werden die Expertenjurys der Bundesländer die 16 Landessieger auswählen; aus diesen wählt die Bundesjury drei Bundessieger aus. Mehr über den Preis erfahrt ihr hier: www.nachbarschaftspreis.de.

Also: Stimmt hier für uns ab, teilt unseren Aufruf und drückt uns die Daumen für die nächste Runde!

https://www.nachbarschaftspreis.de/de/Die-Teilgeber/

Vielen Dank für eure Unterstützung und herzliche Grüße!

30. Juli 2018

Sprechzeiten im August und September

Im August und im September ist unser Büro zu folgenden Zeiten geöffnet:

20./21.08.2018 10:00 -13:00 Uhr
27./28.08.2018 10:00 -13:00 Uhr
03./04.09.2018 10:00 -13:00 Uhr

13.09.2018 16:30- 18:30 Uhr

Ab dem 17.09.2018 ist das Büro wieder zu den regulären Sprechzeiten zu erreichen.

Wir wünschen Ihnen einen wundervollen Sommer!

Das Team vom NT Trudering